Motorsport - Porsche Pirelli Club


 Termine

4. Lauf zum Porsche-Pirelli-Supercup beim F1-Grand Prix von Europa am 21.05.2000

Huisman Dritter hinter Mathai und VIP-Fahrer 

Nürburg: Oliver Mathai gewinnt hinter VIP-Fahrer Dirk Müller den Grand Prix von Europa auf dem Nürburgring. Patrick Huisman baut mit dem wertungsmäßigen 2. Rang seinen Punkte-Vorsprung vor Teamkollege Sascha Maassen (wurde Sechster) auf 8 Punkte aus
Vorjahressieger Bernd Mayländer startete hinter Ortelli und VIP-Fahrer Dirk Müller von Platz drei, konnte aber wegen eines technischen Defektes das Rennen nicht beenden. In der ersten Runde direkt nach dem Start gab es im Castrol-S einen kleinen Rempler von Patrick Huisman. Der Abschlepphaken bohrte sich durch die Stoßstange und ein Kabel trennte sich vom Katalysator - kleines Teil, große Wirkung - der Motor machte nicht mehr mit und der Schorndorfer mußte zu Fuß in die Boxengasse. Sascha Maassen holt sich mit Platz 6 noch 12 Punkte. Das Punktepolster zu Oliver Mathai schmilzt jedoch auf 7 Zähler.

Teamchef Olaf Manthey von Eschmann-Manthey Racing hatte sich vor dem Rennen allerdings mehr erhofft. "Trotz der guten Ausgangsposition nach dem Qualifying mit Bernd Mayländer auf Startplatz 3 und Patrick Huisman auf der 4 hat es mit einem Sieg auf unserer Heimstrecke leider nicht geklappt. Besonders Bernd hatte sich viel vorgenommen, war hochmotiviert nach seinem Sieg hier im letzten Jahr, aber manchmal hat man eben Pech. Wenigstens sieht es in der Punktetabelle noch gut aus. So können wir eigentlich doch ganz zufrieden sein. Gut hat mir heute Marc Gindorf gefallen. Schade, daß er zum Schluß doch nur 17ter wurde."

In 10 Tagen zieht der Supercup-Troß vom 10 Grad kühlen Nürburgring nach Monaco. Ob die Fahrer vom Eschmann-Manthey Racing Team wieder ganz oben auf dem Podest stehen werden, zeigt sich am 4. Juni.

Fahrerwertung: Stand nach dem 4. Lauf:
1. Patrick Huisman (NL) 70 Punkte, 
2. Sascha Maassen (B) 62 Punkte, 
3. Oliver Mathai 55 Punkte, 
4. Jörg Bergmeister 32 Punkte 
5. Stéphane Ortelli 41 Punkte, 
6. Bernd Mayländer 32 Punkte.


Danke an das Presse-Team von Manthey Racing.

WWW.Sportwagen-HP.de die schnellste Motorsport-Page im Internet.


22.05.00 © by Redaktionsbüro Kebschull Fax: 05903 - 6702 - Impressum
Hinweis: Alle auf dieser Page benutzten Marken (Porsche, Ferrari, BMW usw.) sind eingetragene Warenzeichen und unterliegen als solche den gesetzlichen Bestimmungen